In bester Stimmung mit Ihrem
        ganz persönlichen Ton
 

Ihre Zellen tönen!

„Nicht in Stimmung sein“, „sich im Ton vergreifen“, „verstimmt sein“ … diese Aussagen können Sie wörtlich nehmen. Denn Ihre Zellen produzieren einen Ton – Ihren Ton. Wenn Sie „verstimmt“ sind, fühlen Sie sich dissonant und unausgeglichen.

Ihre Zellen laden und entladen sich ständig, immer wieder. Und bei jeder Entladung geben Ihre etwa 60 Billionen Zellen einen Ton ab. Ihr Körper tönt also -  den ganzen Tag.

Wie verändert sich Ihre Stimmung?

Wenn Sie morgens aufwachen, sind Sie im Normalfall entspannt und ausgeruht – und damit gestimmt. Viele Messungen haben ergeben, dass sich bei Menschen eine Verstimmung um bis zu zwei Tönen im Tagesverlauf einstellen kann.

Warum? Stress, Sorgen, Ärger, Unzufriedenheit und Hektik können Sie verstimmen.

Sie kennen evtl. aus eigener Erfahrung, dass bei starker Verstimmung Ihre Stimme höher wird oder sich sogar überschlägt.

Wie Sie dauerhaft in Stimmung und größerer Harmonie bleiben …

mit Ihrem ganz persönlichen Ton

Sie können sich mit Ihrem von mir gemessenen Ton in  etwa 30 Minuten   in gute Stimmung bringen. Der Ordnungsgrad im Körper erhöht sich, Sie entspannen sich und Ihr Immunsystem wird aktiviert. Ihr individueller Ton bringt Sie sofort in Stimmung – körperlich, mental und gefühlsmäßig. In der richtigen Schwingung sein… Das fühlt sich stimmig an!